Prozesse für Ihre Kunden

Kunden gewinnen
Kunden managen
Anfragen bearbeiten
Aufträge erstellen
Einsätze administrieren
Rechnungen stellen

Einsätze administrieren

Neueinstellungen von Mitarbeitern, kurzfristige Personalwechsel oder Mitarbeiteraustausche sind nur möglich, wenn der Prozess reibungslos funktioniert. Denn für den Einsatz Ihres Personals gibt es einiges zu beachten: Gesetzliche und tarifliche Vorschriften hinsichtlich Equal Pay, Höchstüberlassungsdauer oder Branchentarifen sind zwingend einzuhalten und Fristen immer im Blick zu halten. Auch hinsichtlich Arbeitssicherheit ist enge Zusammenarbeit zwischen Personaldienstleister und Einsatzunternehmen gefragt, um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen und notwendige Sicherheitsmaßnahmen einzusetzen.

Mit TIME JOB sind Sie auf der sicheren Seite und erhalten eine optimale Unterstützung bei diesen Aufgaben.

Highlights

Rechtliche Vorgaben erfüllen

Sie tragen die Fürsorgepflicht für einen sicheren Arbeitsplatz Ihrer überlassenen Zeitarbeiter und müssen daher über Arbeitsplatzbesichtigungen die Arbeitsbedingungen im Einsatzunternehmen beurteilen. In den Gefährdungsbeurteilungen beschreiben Sie die daraus resultierenden Arbeitsschutzmaßnahmen wie z.B. Eignungs-untersuchungen, Sicherheitsunterweisungen oder die Ausgabe von Schutzausrüstungen. Über die Dokumentation in TIME JOB kommen Sie Ihren Nachweispflichten termingerecht nach.

Fristen und Termine überwachen

Ob gesetzliches, tarifliches oder freiwilliges Equal Pay – TIME JOB umfasst alle Equal Pay Leistungen und rechnet unter Equal Pay Bedingungen ab. Sie behalten den Überblick darüber, welche Fristen zu berücksichtigen sind und ab wann Equal Pay greift. Auch die Dauer, wie lange ein Zeitarbeitnehmer in einem Unternehmen beschäftigt sein darf, ist zeitlich begrenzt. TIME JOB errechnet automatisch diese Höchstüberlassungsdauer und zeigt Ihnen das Datum an, bis wann der Mitarbeiter maximal im Einsatz bleiben darf.

Leistungsdaten erfassen

In TIME JOB erfassen Sie neben den Arbeitszeiten und Abwesenheiten Ihres Personal auch alle weiteren mitarbeiter-, kunden- und tarifbezogenen Leistungen, die sich auf die Lohnabrechnung auswirken. Vereinbarte Prämienzahlungen, Reisekostenaufwände, Branchenzuschläge, Zuschüsse, Abzüge und vieles mehr bilden die Grundlage für die Lohnabrechnung – und letztendlich auch für die Kundenfaktura.

Kontaktieren Sie uns

Wir sind für Sie da, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Lösungen haben.

Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an –
wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Rufen Sie uns an +49 6421 9445 0
Eine E-Mail senden info@gedat.de